Air Liquide Air Liquide DeutschlandKontaktImpressum
Willkommen bei Air Liquide

ARCAL 10

Laden Sie hier das zugehörige Produktdatenblatt herunter (PDF, 114KB)

Eigenschaften

Formel

  • 2,4 ± 0,5 % H2 in Ar

Haupteigenschaften

  • verdichtetes farb- und geruchloses Gas

  • nicht brennbar

  • schwerer als Luft

  • erstickend in hohen Konzentrationen

  • beim Umgang mit dem Produkt für ausreichende Belüftung sorgen

Physikalisch-Chemische Eigenschaften

Farbe

farbloses Gas

Geruch

geruchsfrei

Zustand bei 20 °C, 1 bar

gasförmig

Explosionsgrenze (in Luft)

nicht zutreffend

Dichte, gasförmig, (15 °C, 1 bar)

1,63 kg/m³

Relative Dichte, gasf.

schwerer als Luft

Anmerkungen

  • Produkt ist europaweit verfügbar

  • Garantierte Reinheit nach Werksanalyse

  • Flasche mit Restdruckventil, Garantiekapsel

  • Spezieller Flaschencage

  • Produkt entspricht der Norm DIN EN ISO 14175

  • Gruppe: R1

  • Bezeichnung: R1-ArH-2,4

Anwendungen

  • WIG- und Plasmaschweißen von hochlegierten austenitischen CrNi-Stählen

  • MIG-Löten von feuerverzinkten Stählen

  • WIG-Orbitalschweißen von austenitischen CrNi-Stählen

  • Auch als Formiergas (Wurzelschutz) für alle hochlegierten Werkstoffe, besonders bei Titan-stabilisierten CrNi-Stählen einsetzbar

Besonderheiten

  • Gutes Nahtaussehen durch verminderte Nahtoberflächenoxidation

  • Hohe Schweißgeschwindigkeiten

  • Dünnflüssiges Schmelzbad

  • Durch Wasserstoffanteil heißerer Lichtbogen

  • Tiefer Einbrand, gutes Durchschweißen

  • Reduzierte Porenneigung

  • Hervorragende Fließeigenschaften

  • Hohe Verfahrenssicherheit

  • Gutes Ausgasen der Schmelze

Sicherheit

Sicherheitsdatenblätter

Wir bieten Ihnen Sicherheitsdatenblätter zu ARCAL 10 als PDF-Dokumente zum Download an:

ADR Klassifizierung

Bitte beachten Sie bei der Anwendung von ARCAL 10 die Klassifizierung nach ADR:

  • UN 1956 Verdichtetes Gas, n.a.g., Klasse 2 Ziffer 1 A

Transportkennzeichen

2.2: Nicht entzündbare, nicht giftige Stoffe

Schulungen

Sie möchten Ihre Mitarbeiter im Umgang mit Gasen schulen? Wir bieten Ihnen ein kompetentes Sicherheitstraining!

Lieferformen

ARCAL 10 in Gasflaschen

Wir bieten Ihnen ARCAL 10 in Gasflaschen an.

Flaschenmerkmale

Schulterfarbe

leuchtendes Grün (RAL 6018)

Flaschenventil (200 bar)

DIN 477 Nr. 1

Flaschenventil (300 bar)

DIN 477 Nr. 57

Empfohlene Armaturen

ARCAL 10

  • Flaschendruckminderer "EUROJET" / "EUROJET-H" 200 bar, einstufig

  • Flaschendruckminderer "EUROJET" 200 bar, mit Mengenanzeige (Manometer)

  • Flaschendruckminderer "EUROJET" 200 bar, zweistufig

  • Flaschendruckminderer EUROJET 300 bar, einstufig

  • Flaschendruckminderer "EUROJET" 300 bar, mit Mengenanzeige (Manometer)

  • Flaschendruckminderer "EUROFLO" 200 bar, mit Mengenanzeige (Flowmeter)

  • Flaschendruckminderer "EUROFLO" 300 bar, mit Mengenanzeige (Flowmeter)

Qualitäten

BezeichnungReinheit/FremdgaseBehälter
BezeichnungInhaltFülldruckMaterialnummer
ARCAL 10

k.A.

  • H2O (5 bar)   ≤ 40 ppmv

  • O2   ≤ 20 ppmv

  • N2   ≤ 80 ppmv

S102,1 m³200 barI2510S10R2A001
L3310,0 m³300 barI2510L33R3A001
L5010,6 m³200 barI2510L50R2A001
B5015,12 m³300 barI2510L50R3A001
V12127,4 m³200 barI2510V12R2A001
V12182,4 m³300 barI2510V12R3A001
V12 Dual23182,4 m³300 barI2510V12U3A001

Bezugsquellen

Unsere Gase können Sie beziehen über unsere Kunden-Service-Center .

Unsere regionalen Ansprechpartner informieren Sie gerne über eine Bezugsquelle vor Ort .

weiter zu Ihren Ansprechpartnern...

Ballon24.de
Luftballon-Helium-Komplettpakete. Dazu viele Party-Tipps. Ein Web-Service der Air Liquide.
clear
nach oben