Air Liquide Air Liquide DeutschlandKontaktImpressum
Willkommen bei Air Liquide

Trockeneis

Laden Sie hier das zugehörige Produktdatenblatt herunter (PDF, 103KB)

Eigenschaften

Formel

  • CO2

Haupteigenschaften

  • im gasförmigen Zustand schwerer als Luft

  • nicht brennbar

  • geht bei Erwärmung vom festen Zustand direkt in die Gasphase über (Sublimation)

  • Trockeneis ist tiefkalt (-78,5 °C) und erzeugt Erfrierungen

  • nicht giftig, jedoch Wirkung u. a. auf Herzrhythmus und Atemfrequenz; bereits Konzentrationen von 8-10 % können nach 30-60 Minuten tödlich sein

  • erstickend in hohen Konzentrationen

  • beim Umgang mit dem Produkt für ausreichende Belüftung sorgen

Physikalisch-Chemische Eigenschaften

Aussehen

weiß

Geruch

geruchlos

Molmasse

44,01 g/mol

Tripelpunkt (5,185 bar)

-56,6 °C

Sublimationspunkt (1,013 bar)

-78,5 °C

Sublimationswärme (rs)

573,02 kJ/kg

Kälteleistung bei einer Erwärmung von -78,9 °C auf 0 °C (q0)

ca. 645 kJ/kg

Kritische Temperatur

31 °C

Kritischer Druck

73,83 bar

Explosionsgrenze (in Luft)

entfällt

Zündtemperatur

entfällt

Dichte, gasförmig, (15 °C, 1 bar)

1,85 kg/m³

Relative Dichte, gasf. (Luft = 1)

1,53

Löslichkeit in Wasser (20 °C, 1 bar)

1,7 g/l

Anmerkungen

  • Produkt ist deutschlandweit verfügbar

Anwendungen

  • Industrielle Reinigungsverfahren: Trockeneisstrahlen für vielfältige Einsatzgebiete

  • Lebensmittelindustrie: Transportkühlung von Produkten in gekühltem oder gefrorenen Zustand

  • Catering: Kühlung von Fertigspeisen in Flugzeugen und Zügen

  • Chemische Industrie: Wärmeabführung bei chemischen Reaktionen

  • Metallindustrie: Materialprüfung, Kaltdehnen und Härten

  • Schädlingsbekämpfung, z. B. in Getreidesilos

  • Ausscheiden von Weinstein in Kellereien

  • Entertainment: Erzeugung von Show- und Nebeleffekten

Sicherheit

Sicherheitsdatenblätter

Wir bieten Ihnen Sicherheitsdatenblätter zu Trockeneis als PDF-Dokumente zum Download an:

ADR Klassifizierung

Bitte beachten Sie bei der Anwendung von Trockeneis die Klassifizierung nach ADR:

  • UN 1845 Kohlendioxid, fest (Trockeneis)

Schulungen

Sie möchten Ihre Mitarbeiter im Umgang mit Gasen schulen? Wir bieten Ihnen ein kompetentes Sicherheitstraining!

Lieferformen

Trockeneis in fester Form

Wir bieten Ihnen Trockeneis in fester Form an.

Bezugsformen

BezeichnungBehälter
BezeichnungInhaltMaterialnummer
Trockeneis-ScheibenIsolier-Containerbis zu 600 kgI5900XXX
Isolier-Containerbis zu 160 kgI5900XXX
Isolier-Containerbis zu 120 kgI5900XXX
Trockeneis-Kühl-PelletsIsolier-Containerbis zu 400 kgI5750XXX
Isolier-Containerbis zu 200 kgI5750XXX
Isolier-Containerbis zu 100 kgI5750XXX
Trockeneis-Strahl-PelletsIsolier-Containerbis zu 400 kgI5710XXX
Isolier-Containerbis zu 200 kgI5710XXX
Isolier-Containerbis zu 100 kgI5710XXX

Bezugsquellen

Unsere Gase können Sie beziehen über unsere Kunden-Service-Center .

Unsere regionalen Ansprechpartner informieren Sie gerne über eine Bezugsquelle vor Ort .

weiter zu Ihren Ansprechpartnern...

Ballon24.de
Luftballon-Helium-Komplettpakete. Dazu viele Party-Tipps. Ein Web-Service der Air Liquide.
clear
nach oben